Über mich

ICH BIN, WAS MICH ANTREIBT, BERUFLICHER RUCKSACK

ICH BIN

Sandra Tavernini-Bilteryst, geboren 1975 in Brüssel

WAS MICH ANTREIBT

Ob als Mutter und davon ein Kind mit Down-Syndrom, als Ehefrau, als Familienmanagerin und als Berufstätige. Ich habe besonders in diesen Rollen ganz viele Erfahrungen gesammelt. Ich weiss wie sich Menschen fühlen, wenn vertrautes verschwindet und durch eine neue Situation ersetzt wird. Mein Punkt der Wende und von da an habe ich angefangen den Menschen zu studieren.

 

Stehst du an einem Punkt, an dem du nicht weisst, wie es weitergehen soll? Es ist entscheidend wie du darüber denkst! Und du entscheidest wie die Geschichte deines Lebens geschrieben wird. Auf deinem Weg könnten Stolpersteine liegen, nutze diese als Chancen immer wieder, um daraus wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Ich möchte dich ermutigen, dich dabei bestärken, mit meinem Wissen und mit meinen Fähigkeiten. Du solltest dich entfalten können, dich frei fühlen und ein neues, gutes Gefühl bekommen. In meinem Raum „Punkt der Wende“, entsteht Raum für dich ganz persönlich.

MEIN BERUFLICHER RUCKSACK

Weiterbildung Stimm- + Auftrittskompetenz vhsbe – Studium Angst- und Stressbewältigung ZFU – Coaching-Seminar Institut Dr. Migge – Studium der psychologischen Beraterin und Personal Coach an der Studiengemeinschaft in Darmstadt ZFU – Ausbildung zum Diplom systemischen Coach und Beraterin an der CoachAkademie Schweiz (CTAS) – Weiterbildung zur Trainerin in der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg – Management-Ausbildung am Institut für Kaderschulung – Bankausbildung an der Kaufmännischen Berufsschule Bern.

MEIN ANGEBOTSPORTFOLIO

Sandra - Tavernini

zert. psychologische Beraterin & Personal Coach SGD/ZFU

Dipl. syst. SCM-Coach & Beraterin CTAS

SCA (Swiss Coaching Association) akkreditiert